Ozonbehandlung für das Auto gegen Zigarettengeruch

Die beste Methode um schnell intensive Gerüche aus einem gebrauchten Auto zu bekommen ist eine Innenraumbehandlung mit Ozon.

Die Ozonisierung von Geruch kontaminierten Orten wird seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt.
Das Ozongas entfernt zuverlässig intensive Gerüche- sogar Zigarettengeruch.

Die erfolgreiche Ozonbehandlung zur schnellen Beseitigung von Gerüchen findet in folgenden Bereichen ebenfalls Anwendung.:

  • Bahn
  • Öffentlicher Nahverkehr
  • Taxiunternehmen
  • Busunternehmen

„So schade, aber den Wagen können wir nicht nehmen. Hier riecht es nach Nikotin“

„Nix wie raus hier, mir brennen die Augen vom Nikotin, das in der Luft hängt“

„Komisch, obwohl hier gar nicht geraucht wurde riecht es extrem nach Nikotin“

Den meisten Nichtrauchern ist es schonmal so oder so ähnlich ergangen. Besonders den Menschen, die einen sehr ausgeprägten Geruchssinn haben. Oder die Personen, deren Körper rasch unangenehm mit z. B. Augenbrennen, Reizhusten, Übelkeit reagiert.

Die im Zigarettenrauch erzeugten Phenolgase setzten sich hartnäckig auf Oberflächen von z.B. Bodenbelag, Sitzen und den Armaturen ab. Eine vollständige Entfernung mit herkömmlichen Reinigungsmitteln ist nicht möglich.

Durch eine Ozonisierung werden jedoch alle Ablagerungen der Phenolgase zu 100 % eliminiert.

Geruchs- und Keimreduzierung mit Titandioxid Beschichtungen.
Kontakt